auhausen.info
 

Bürgerversammlung in Dornstadt

Die Bürgerversammlung in Dornstadt findet am 09.04.2022 um 19.30 Uhr im Gasthaus Wildwechsel statt.

Der Gemeinderat und der Bürgermeister lädt Sie herzlich ein und freut sich auf Ihre rege Teilnahme

________________________________________________________________

Anlieferung von Ästen auf der Erddeponie Auhausen

Am 26.03.2022 und 09.04.2022 ist die Erddeponie von 12.30 Uhr bis 14.00 Uhr für die Abgabe von Ästen und Heckenschnitt geöffnet, die Annahme ist kostenlos.

Kurzes Heckenschnittmaterial, Gras, Laub und sonstiges Kompostmaterial sollte am Grüngutsammel-platz des Recyclinghofs Oettingen angeliefert werden, dies kostet 4,00 €/cbm. Der Recyclinghof Oettingen nimmt ganzjährig zu den bekannten Öffnungszeiten (im Nordrieskurier unter dem Bereich AWV), das holzige Material kostenlos an. Kleinere Mengen können über die Biotonne, Gebühr 120l Tonne für 2,40 € monatlich und die 240 l Tonne 4,80 € monatlich entsorgt.

_________________________________________________________________

Bürgerversammlungen in Auhausen

Die Bürgerversammlung in Auhausen findet am 23.04.2022 um 19.30 Uhr im Schützenhaus oder der Mehrzweckhalle statt.

Der Gemeinderat und der Bürgermeister lädt Sie herzlich ein und freut sich auf Ihre rege Teilnahme

_______________________________________________________________________

 Gemeindenachrichten

Termin für die nächste Gemeinderatssitzung:

Freitag der 08.04.2022 um 19.30 Uhr in der Gemeindekanzlei/Mehrzweckhalle Auhausen.

Die Sitzung ist öffentlich.

Für Fragen zu den Themen steht Ihnen der Bürgermeister und der Gemeinderat zur Verfügung.

Äste zurückschneiden – Reinigung der Gehwege

Die Gemeinde Auhausen bittet alle Grundstückseigentümer im Gemeindegebiet Büsche, Bäume Sträucher und Hecken, die in die öffentlichen Straßen und Gehwege hineinragen, zurückzuschneiden. Das ist besonders wichtig, wenn durch die Zweige die Sicht auf Verkehrszeichen beeinträchtig oder behindert wird.

Ferner sind die Anlieger angehalten die Gehwege samt Randsteine regelmäßig zu kehren, den Kehricht zu entfernen und von Gras und Unkraut zu befreien. Dies gilt auch für die unbebauten Grundstücke und

hilft der Gemeinde Entsorgungskosten, die durch den eingespülten Kehricht verursacht werden, zu vermeiden.

 
 
 
 
Karte
Anrufen
Email
Info