auhausen.info
 

Kirchenführungen in der ehemaligen Klosterkirche Auhausen

Die Kirche ist eine ehemalige Benediktiner-Klosterkirche aus dem 12. Jahrhundert, die 1525 beim Aufstand der Bauern gestürmt und deren Inventar teilweise zerstört wurde. Seit 1537 ist sie eine evangelische Kirche. 1608 diente sie als Gründungsort der Protestantischen Union. Das Inventar und die Kunstwerke sind aus unterschiedlichen Epochen.

Die Kirche ist täglich von 10:00 bis 17:00 Uhr für Besucherinnen und Besucher geöffnet.

Ganzjährig finden am ersten Sonntag im Monat allgemeine Kirchenführungen statt. Zusätzlich werden Themenführungen, spirituelle Führungen und Turmführungen angeboten. Der Eintritt zu diesen Kirchenführungen ist frei, Spenden, die für den Erhalt der Kirche verwendet werden, sind willkommen.

Darüber hinaus können über das Pfarramt auch individuelle Führungen für Besuchergruppen gebucht werden. Diese sind kostenpflichtig (2 € / Person). Die Führung ist geeignet für einen Ausflug mit der Kirchengemeinde, einem Vereinsausflug oder Familienfeiern. Aber auch für Konfirmandengruppen oder Schulklassen im außerschulischen Unterricht (z.B. für die Fächer Geschichte, Kunst und Religion) können Themenführungen angeboten werden.

Vier ausgebildete und zertifizierte Kirchenführerinnen und Kirchenführer stehen zur Verfügung, ebenso ein Busparkplatz und WC. Bitte beachten: Die Kirche ist leider nicht barrierefrei.

Kontakt:

Pfarramt Auhausen
Pfarrer Wolfang Layh
Klosterhof 4
86736 Auhausen
Tel.: 0 98 32 - 76 30
pfarramt@kirche-auhausen.de


oder

Ines Meierhuber

kirchenfuehrer@auhausen.info

Für Gruppen bieten wir bei Interesse im Anschluss an die Führung ein gastronomisches Angebot an:

Kaffee & Kuchen und/oder Brotzeitplatten mit Wurst- und Käsespezialitäten aus regionaler und ökologischer Produktion (in Zusammenarbeit mit dem Hofladen "Steinhof" aus Westheim, www.steinhof-westheim.de - bei guten Wetter draußen vor der Kirche unterm Sonnenschirm, bei weniger gutem Wetter im Gemeindehaus, gegenüber der Kirche. Preise auf Anfrage.


Termine 2019/2020, Treffpunkt vor dem Hauptportal



 
 
 
 
Karte
Anrufen
Email
Info