auhausen.info
 

Kirchengemeinde Auhausen und Dornstadt/Lochenbach

...hier geht es zum Webauftritt der Kirchengemeinde

"Sammlung" von Erntedank-Gaben
für die Erntedank-Festgottesdienste

Corona-bedingt ist in diesem Jahr eine „Sammlung“ von Erntedank-Gaben von Haus zu Haus in unseren beiden Kirchengemeinden nicht möglich! Wir bitten Sie deshalb ganz herzlich, entsprechende haltbare (!) Lebensmittel selbst am Freitag, 2. Oktober 2020, in die Klosterkirche in Auhausen, bzw. in die St. Nikolauskirche in Dornstadt zu bringen. Die Kirchen sind dafür tagsüber von 8.00 Uhr bis 19.00 Uhr geöffnet! Diese Gaben dienen dann dem Altarschmuck bei den Erntedank-(Fest-) Gottesdiensten am 3. und 4. Oktober.

In der darauffolgenden Woche werden diese Lebensmittel-Gaben dann von der Tafel-Wassertrüdingen zum Verteilen an bedürftige Empfänger abgeholt. – Für Geldgaben an die Tafel bitten wir herzlich, diese auf die nachfolgend genannten Konten unserer beiden Kirchengemeinden zu überweisen; ich leite diese dann an die Tafel weiter! – Im Voraus herzlichsten Dank für alle Gaben und für alle Unterstützung!

                                                                                                                   Wolfgang Layh

Kontoverbindungen für Spenden zu Gunsten unserer beiden Kirchengemeinden (oder für andere Zwecke):

Evang.- Luth. Kirchengemeinde Auhausen:

IBAN: DE49720693290007616023, BIC: GENODEF1NOE

Raiffeisen-Volksbank Ries eG

Evang. Luth. Kirchengemeinde Dornstadt:

IBAN: DE84720693290307616023, BIC: GENODEF1NOE

Raiffeisen-Volksbank Ries eG

Schatzsuche für Kinder mit unserer Kirchenmaus

Da wir in diesem Jahr zur Kirchweih leider keinen Familiengottesdienst feiern können, haben wir uns eine Alternative überlegt. Eine kleine Schatzsuche für Kinder durch unsere Kirche. Alles was dafür benötigt wird, ist auf dem kleinen Tisch im Eingangsbereich zu finden.

Damit der nötige Abstand eingehalten werden, ist die Schatzsuche ab dem 17. Mai täglich von 10:00 Uhr – 17:00 Uhr (außer während der Gottesdienste) und bis mind. nach den Pfingstferien möglich.

Wir wünschen allen kleinen und großen Entdeckern viel Spaß!!!

Kirche wieder geöffnet

Die Kirche in Auhausen ist seit dem 4.Mai 2020 wieder täglich für Besucher geöffnet. Kirchenführungen können wegen der Pandemie leider noch nicht stattfinden.

Gottesdienste:
Ab dem 10. Mai 2020 finden wieder regelmäßig Gottesdienste in der ehemaligen Klosterkirche statt.

Termine:

  • 10.Mai, 10:00 Uhr
  • 17.Mai, 10.00 Uhr
  • 21.Mai, 8:45 Uhr & 10:00 Uhr
  • 24. Mai, 8:45 Uhr & 10:00 Uhr
  • 31.Mai, 10:00 Uhr
  • 1. Juni, 10:00 Uhr
  • 7. Juni, 8:45 Uhr & 10:00 Uhr

Sowohl für den Kirchenbesuch als auch für den Gottesdienst gelten besondere Hygienemaßnahmen (Abstand, Schutzmasken, Händedesinfektion, Handschuhe). Die genauen Informationen darüber finden Sie im Gemeindebrief, bzw. entnehmen Sie bitte dem Aushang im Schaukasten der Kirche. Für Besucher stehen Masken, Handschuhe und Desinfektionsmittel im Eingangsbereich der Kirche zur Verfügung.

Weltgebetstag am 6. März 2020

Auch in diesem Jahr nimmt die Kirchengemeinde Auhausen am Weltgebetstag teil.

Er findet statt am 6. März 2020 um 19:00 Uhr im ev. Gemeindehaus.

Simbabwe hat diesen weltweiten Gebetstag unter dem Bibeltext

„Steh auf und geh!“ (Joh. 5,8) vorbereitet.

In diesem Gottesdienst erfahren wir viel über das Land Simbabwe. Seine Kultur, seine Natur und seine Herausforderungen. Und natürlich ist der Gebetstag wie jedes Jahr ein „Fest für die Sinne“. Denn mit allen Sinnen begehen wir diesen Gottesdienst und probieren u.a. die Küche Simbabwes aus.

Weltgebetstag- ein Tag von Frauen für Frauen. Aber: Nicht nur für Frauen. Wir freuen uns auf alle, die diesen Tag mit uns begehen.

Vorbereitungsteam Auhausen

Kommt, alles ist bereit!

So lautet das Motto des Weltgebetstages, der am 1. März 2019 weltweit gefeiert wird und in diesem Jahr von Frauen aus Slowenien vorbereitet wurde.

Auch in Auhausen lädt ein Team von Frauen ganz herzlich dazu ein, am 1. März um 19:00 Uhr im evang.-luth. Gemeindehaus am Weltgebetstag teilzunehmen.

Zu einem Fest laden ein, die Frauen aus Slowenien. Ein Fest, bei dem sie uns ihr Land vorstellen und von ihrem Leben dort berichten. Dazu gehören auf jeden Fall Musik, Essen und Trinken, natürlich landestypisch. Und die Geschichte von einem Fest der ganz besonderen Art darf auf keine Fall fehlen. Deshhalb: Kommt, alles ist bereit, ihr seid eingeladen zum Fest des Glaubens!



 
 
 
 
Karte
Anrufen
Email
Info